Luftgewehr

Kreisoberliga 1 Luftgewehr

4. Dezember 2012

SV Straßdorf klar besiegt

SV Leinzell I – SV Straßdorf I  5 : 0

Unsere 1. Mannschaft  machte im Heimkampf mit dem Gast aus Straßdorf kurzen Prozess. Mit 5 : 0 wurden die Straßdorfer auf die Heimreise geschickt. Stark schoss wieder Matthias Stegmaier, der Florian Dengler mit 381 : 364 besiegte. Durch diesen klaren Sieg angespornt schossen auch die Mannschaftskameraden Oliver Barth (368), Maximilian Haas (3666), Ralf Weller (356) und Lothar Ratka(356) gute Einzelergebnisse und besiegten ihre Gegner. Durch diesen hohen 5 : 0 Sieg festigte unsere Erste den zweiten Tabellenplatz. Tabellenführer ist weiter der SV Brend I, der in Göggingen mit 5 : 0 gewann.

Kreisoberliga 1 Luftgewehr

4. Wettkampf

SK Wißgoldingen I – SV Göggingen V  4 : 1, SGi Lorch I – SV Metl.-Reitprechts II  0 : 5, SV Göggingen IV – SV Brend I  0 : 5, SV Leinzell I – SV Straßdorf I  5 : 0.

Tabelle

1. SV Brend I  19 : 1  8 : 0, 2. SV Leinzell I  15 : 5  6 : 2, 3. SV Metl.-Reitprechts II  13 : 7  6 : 2, 4. SV Göggingen IV  10 : 10  6 : 2, 5. SK Wißgoldingen I  10 : 10  4 : 4, 6. SV Straßdorf I  7 : 13  2 : 6, 7. SV Göggingen V  5 : 15  0 : 8, 8. SGi Lorch I  1 : 19  0 : 8.

Kreisliga Luftgewehr

8. November 2012

SV Leinzell II und Leinzell III schwach

SV Leinzell II – SV Metlangen-Reitprechts  V  1254 : 1328

SAbt Ruppertshofen II – SV Leinzell III – SV Göggingen X  1343 : 1151 : 1237

hst / Unsere zweite und dritte Luftgewehr-Mannschaft schießt weiter unter ihren Möglichkeiten. Die zweite Mannschaft musste sich gegen den SV Metlangen-Reitprechts V klar mit 1254 : 1328 geschlagen geben. Nicht viel besser erging es der dritten Luftgewehr-Mannschaft. Im Dreierkampf gegen die SAbt Ruppertshofen II (1343) und den SV Göggingen X (1237) schoss sie mit 1151 Ringen das schwächste Mannschaftsresultat alle sechsundzwanzig Mannschaften in dieser Liga und bleibt weiter Tabellenletzter.

Kreisliga Luftgewehr

2. Wettkampf

SV Waldstetten VI – SV Göggingen IX  1397 : 1378, SK Wißgoldingen II – SK Oberböbingen V  1394 : 1368, SV Lindach II – SV Brend III  1395 : 1329, SV Göggingen VIII – SAbt Ruppertshofen I  1311 : 1268, SV Waldstetten VII – SV Göggingen VII  1366 : 1387, SK Oberböbingen IV – SV Brainkofen IV  1351 : 1388, SV Brainkofen V – SG Hussenhofen II  1325 : 1323, SV Metl.-Reitprechts III – SV Waldstetten V  1404 : 1302, SV Leinzell II – SV Metl.-Reitprechts V  1254 : 1328, SGi Schwäb. Gmünd I – SV Durlangen IV  1341 : 1297, SG Hussenhofen III – SV Mögglingen II – SV Metl.-Reitprechts IV  1288 : 1339 : 1251, SAbt Ruppertshofen II – SV Leinzell III – SV Göggingen X  1343 : 1151 : 1237.

Tabelle

1. SV Göggingen VII  2816, 2. SK Wißgoldingen II  2810, 3. SV Metl.-Reitprechts III  2800, 4. SV Brainkofen IV  2744, 5. SV Lindach II  2739, 6. SK Oberböbingen IV  2732, 7. SV Göggingen IX  2729, 8. SV Waldstetten VII  2729, 9. SV Waldstetten VI  2723, 10. SK Oberböbingen V  2721, 11. SAbt Ruppertshofen II  2675, 12. SG Hussenhofen II  2652, 13. SV Brend III  2648, 14. SGi Schwäb. Gmünd I  2646, 15. SV Göggingen VIII  2641, 16. SV Metl.-Reitprechts V  2641, 17. SV Mögglingen II  2629, 18. SV Waldstetten V  1616, 19. SV Brainkofen V  2593, 20. SV Durlangen IV  2582, 21. SV Göggingen X  2552, 22. SV Leinzell II  2521, 23. SAbt Ruppertshofen I  2519, 24. SG Hussenhofen III  2514, 25. SV Metl.-Reitprechts IV  2481, 26 SV Leinzell III  2364.

Kreisoberliga 1 Luftgewehr

8. November 2012

SV Leinzell I im Aufwind

SV Leinzell I – SGi Lorch I  5 : 0

hst / Der 3 : 2 Sieg in Göggingen beflügelte unsere erste Luftgewehr Mannschaft. Im Heimkampf gegen die SGi Lorch zeigte sie klar, wer „Herr im Haus“ ist. Beim 5 : 0 Sieg hatten die Lorcher nicht  die Spur einer Chance den Schießstand als Gewinner zu verlassen. Überragend wieder Matthias Stegmaier, der mit 385 Ringen das beste Einzelresultat an diesem 3. Wettkampftag schoss. Auch Oliver Barth (365) und Maximilian Haas (364) konnten überzeugen und ihre Wettkämpfe klar gewinnen. Bei Ralf Weller (358) ist ein Aufwärtstrend festzustellen, er hatte keine Schwierigkeiten auf Position vier seinen Wettkampf zu gewinnen. Lothar Ratka (358) hat sein Form-tief überwunden und steuerte mit seinem Sieg den fünften Einzelpunkt zum klaren 5 : 0 Sieg bei. Durch diesen Sieg kletterte die erste Luftgewehr- Mannschaft auf den dritten Tabellenplatz.

Kreisoberliga 1 Luftgewehr

3. Wettkampf

SV Göggingen V – SV Brend I  0 : 5, SV Göggingen IV – SK Wißgoldingen I  3 : 2, SV Leinzell I – SGi Lorch I  5 : 0, SV Metl.-Reitprechts II – SV Straßdorf I  4 : 1.

Tabelle

1. SV Brend I  14 : 1  6 : 0, 2. SV Göggingen IV  10 : 5  6 : 0, 3. SV Leinzell I  10 : 5  4 : 2, 4. SV Metl.-Reitprechts II  8 : 7  4 : 2, 5. SV Straßdorf I  7 : 8  2 : 4, 6. SK Wißgoldingen I  6 : 9  2 : 4, 7. SV Göggingen V  4 : 11  0 : 6, 8. SGi Lorch I  1 : 14  0 : 6.

Kreisoberliga 1 Luftgewehr

24. Oktober 2012

3 : 2 Sieg in Göggingen

SV Göggingen V – SV Leinzell I  2 : 3

hst / Nach der unglücklichen 2 : 3 Niederlage im Auftaktwettkampf gegen den SV Metlangen-Reitprechts II zeigte die erste Mannschaft des Schützenvereins in der Kreisoberliga 1 Luftgewehr beim Auswärtswettkampf in Göggingen eine starke Leistung. Allen voran Matthias Stegmaier, der mit 382 Ringen auf Position eins ein Spitzenresultat schoss und damit den Grundstock für den späteren Sieg legte. Durch das Spitzenergebnis von Matthias Stegmaier motiviert, steigerte sich auch Oliver Barth auf Position zwei auf ausgezeichnete 370 Ringe und holte den zweiten Mannschaftspunkt für Leinzell. Den Siegpunkt markierte Maximilian Haas auf Position drei mit 362 : 356 gegen Thomas Schierle. Ralf Weller verlor mit 358 : 370 gegen Christine Meßner und Lothar Ratka verlor klar mit 336 : 371 gegen Florian Tauporn.

Mit einem jetzt ausgeglichen Mannschaftspunktekonto liegt unsere Mannschaft jetzt in der Kreisoberliga 1 auf dem vierten Tabellenplatz.

 

Kreisoberliga 1 Luftgewehr

2. Wettkampf

SV Brend I – SGi Lorch I  4 : 1, SK Wißgoldingen I – SV Straßdorf I  4 : 1, SV Göggingen V – SV Leinzell I  2 : 3, SV Metlangen-Reitprechts II – SV Göggingen IV  1 : 4.

Tabelle

1. SV Brend I  9 : 1  4 : 0, 2. SV Göggingen V  7 : 3  4 : 0, 3. SV Straßdorf I  6 : 4  2 : 2, 4. SV Leinzell I  5 : 5  2 : 2, 5. SK Wißgoldingen I  4 : 6  2 : 2, 6. SV Metlangen-Reitprechts II  4 : 6  2 : 2, 7. SV Göggingen V  4 : 6  0 : 4, 8. SGi Lorch I  1 : 9  0 : 4.

Kreisliga Luftgewehr

9. Oktober 2012

Beide Luftgewehr Mannschaften blieben weit unter ihren Möglichkeiten.

SV Durlangen IV – SV Leinzell II  1285 : 1267,

SV Göggingen X – SAbt Ruppertshofen II – SV Leinzell III  1315 : 1332 : 1213.

Unsere beiden Luftgewehr-Mannschaften in der Kreisliga verloren ihre Wettkämpfe deutlich und blieben weit unter ihren Möglichkeiten. Die zweite Mannschaft musste nach Durlangen und verlor mit 1267 : 1285, sie steht damit in der Tabelle auf dem 22. Platz. Die dritte Mannschaft schoss nur 1213 Ringe und war bei dem Dreierwettkampf gegen SV Göggingen X (1315) und SAbt Ruppertshofen II (1332) klar unterlegen und ist in der Auftakttabelle Letzter

Kreisliga Luftgewehr

1. Wettkampf

SK Oberböbingen V – SV Waldstetten VI  1353 : 1326, SV Göggingen IX . SK Wißgoldingen II  1351 : 1416, SAbt Ruppertshofen I – SV Lindach II  1251 : 1344, SV Brend III – SV Göggingen VIII  1319 : 1330, SV Brainkofen IV – SV Waldstetten VII  1356 : 1363, SV Göggingen VII – SK Oberböbingen IV  1429 : 1381, SV Waldstetten V – SV Brainkofen V  1314 : 1268, SG Hussenhofen II – SV Metl.-Reitprechts III  1329 : 1396, SV Durlangen IV – SV Leinzell II 1285 : 1267, SV Metl.-Reitprechts V – SGi Schwäb. Gmünd I  1313 : 1305, SV Metl.-Reitprechts IV – SG Hussenhofen III – SV Mögglingen II  1230 : 1226 : 1290, SV Göggingen X – SAbt Ruppertshofen II – SV Leinzell III  1315 : 1332 : 1213.

Tabelle

1. SV Göggingen VII  1429, 2. SK Wißgoldingen II  1416, 3. SV Metl. – Reitprechts III  1396, 4. SK Oberböbingen IV  1381, 5. SV Waldstetten VII  1363, 6. SV Brainkofen IV  1356, 7. SK Oberböbingen V  1353, 8. SV Göggingen IX  1351, 9. SV Lindach II  1344, 10. SAbt Ruppertshofen II  1332, 11. SV Göggingen VIII  1330, 12. SG Hussenhofen II  1329, 13. SV Waldstetten VI  1326, 14. SV Brend III  1319, 15. SV Göggingen X  1315, 16. SV Waldstetten V  1314, 17. SV Metl.-Reitprechts V  1313, 18. SGi Schwäb. Gmünd I  1305, 19. SV Mögglingen II  1290, 20. SV Durlangen IV  1285, 21. SV Brainkofen V  1268, 22. SV Leinzell II  1267, 23. SAbt Ruppertshofen I  1251, 24. SV Metl.-Reitprechts IV  1230, 25. SG Hussenhofen III  1226, 26. SV Leinzell III  1213.

Kreisoberliga 1 Luftgewehr

1. Oktober 2012

Kreisoberliga 1 Luftgewehr                       

Leinzell I startet mit Heimniederlage.

 SV Leinzell I – SV Metlangen-Reitprechts II  2 : 3

hst / Eine unnötige Heimniederlage leistete sich unsere erste Mannschaft im Auftaktwettkampf in der Kreisoberliga 1 Luftgewehr. Gegen die zweite Mannschaft des SV Metlangen-Reitprechts war durchaus ein Sieg möglich, allerdings erwischten Lothar Ratka und auch Albert Hetzel nicht ihren besten Tag und mussten deutliche Niederlagen einstecken. Überragend schoss auf Position eins Matthias Stegmaier der seinen Gegner Manuel Unfried mit 380 : 373 bezwang. Pech hatte dagegen Oliver Barth, der mit 365 Ringen ein achtbares Einzelergebnis schoss, aber trotzdem Cyril Adamowitsch (372) knapp unterlag. Den zweiten Leinzeller Einzelpunkt holte Maximilian Haas mit dem 361 : 358 gegen Felix Bader.

Kreisoberliga 1 Luftgewehr

1. Wettkampf

SV Brend I – SK Wißgoldingen I  5 : 0, SV Straßdorf I – SGi Lorch I  5 : 0, SV Göggingen V – SV Göggingen IV  2 : 3, SV Leinzell I – SV Metl.-Reitprechts II  2 : 3.

Tabelle

1. SV Straßdorf I                            5 : 0     2 : 0

2. SV Brend I                                   5 : 0     2 : 0

3. SV Göggingen IV                       3 : 2     2 : 0

4. SV Metl.-Reitprechts II          3 : 2     2 : 0

5. SV Leinzell I                                2 : 3     0 : 2

6. SV Göggingen V                         2 : 3     0 : 2

7. SK Wißgoldingen I                    0 : 5     0 : 2

8. SGi Lorch I                                   0 : 5     0 : 2

 

Seniorenmannschaft zum Saisonende auf dem sechsten Tabellenplatz

SV Brainkofen II – SV Brend I – SV Leinzell I 874 : 824 : 846

hst / Im letzten Wettkampf der Senioren-Freundschaftsrunde schwächelten unsere Senioren etwas. Mit 846 Ringen schossen sie ihr schlechtestes Saisonergebnis, doch der sechste Tabellenplatz in der ersten Wettkampfsaison ist ihnen nicht mehr zu nehmen. Gegen Brend I (824) wurde klar gewonnen, aber an der Brainkofen zweite Mannschaft, die 874 Ringe schoss, war nicht vorbeizukommen. Bester Leinzell war Albert Hetzel mit 286 Ringen, er belegt in der Einzelwertung den 19. Platz. Wolfgang Karus schoss 284 und Edwin Kröner brachte es auf 276 Ringe. Weiter schossen Hans Haag 263 und Heinz Streit mit der Luftpistole 259 Ringe. Alle fanden diese Senioren-Runde ausgezeichnet und werden auch in der kommenden Saison daran teilnehmen.

Senioren –Freundschaftsrunde Aufgelegt 2012

6. Wettkampf

SV Göggingen I – SK Aalen-Neßlau I 879 : 881, SK Oberböbingen I – SV Brainkofen I 885 : 883, SV Brainkofen II – SV Brend I – SV Leinzell I 874 : 824 : 846, SG Hussenhofen I – SV Durlangen I – SV Brend II 838 : 838 : 781.

Abschlusstabelle

1. SK Aalen-Neßlau I 5316, 2. SV Brainkofen I 5301, 3. SK Oberböbingen I 8298, 4. SV Göggingen I 5259, 5. SV Brainkofen II 5234, 6. SV Leinzell I 5118, 7. SG Hussenhofen I 5033, 8. SV Durlangen I 4973, 9. SV Brend I 4973, 10. SV Brend II 4773.

 

Senioren behaupten sechsten Tabellenplatz

SV Brainkofen II – SV Brend I – SV Leinzell I  881 : 817 : 851

Im vorletzten Wettkampf zog sich unsere Seniorenmannschaft in der Freundschaftsrunde Aufgelegt mit 851 Ringen gut aus der Affäre. Gegen die Brainkofer Zweite, die mit 881 Ringen dank Anita Kolb (294) ihr bestes Saisonergebnis schossen war in diesem Wettkampf kein Kraut gewachsen, aber der SV Brend I (817) wurde klar besiegt. Unsere Wertungsschützen waren Albert Hetzel der mit 289 Ringen knapp an der 290ziger Marke scheiterte, weiter Edwin Kröner mit 284 und Wolfgang Karus mit 278 Ringen. Heinz Streit erzielte mit der Luftpistole sein bestes Saisonergebnis 261 Ringe und Hans Haag 254 Ringe.

Senioren-Freundschaftsrunde Aufgelegt 2012

5. Wettkampf

SK Aalen-Neßlau I – SK Oberböbingen I  892 : 879, SV Göggingen I – SV Brainkofen I  871 : 880, SV Brainkofen II – SV Leinzell I – SV Brend I  881 : 851 : 817, SG Hussenhofen I – SV Brend II – SV Durlangen I  831 : 840 : 799.

Tabelle

1. SK Aalen-Neßlau I  4435, 2. SV Brainkofen I  4418, 3. SK Oberböbingen I  4413, 4. SV Göggingen I  4380, 5. SV Brainkofen II  4360, 6. SV Leinzell I  4272, 6. SG Hussenhofen I  4195, 8. SV Durlangen I  4171, 9. SV Brend I  4149, 10. SV Brend II  3992.

Seniorenmannschaft hält weiter mit

SV Leinzell I – SV Brainkofen II – SV Brend I  852 : 872 : 838

In ihrer ersten Saison – Seniorenrunde im Schützenkreis –  macht unsere Mannschaft eine gute Figur. Im vierten Wettkampf schoss sie wieder mit 852 Ringen ein respektables Mannschaftsresultat und behauptete klar den sechsten Tabellenplatz. Albert Hetzel schoss mit 289 Ringen ein hervorragendes Einzelresultat, seine Saisonbestmarke. Edwin Kröner 282 und Wolfgang Karus 281 Ringe vervollständigten das Mannschaftergebnis. Weiter erzielten Hans Haag 263 und Heinz Streit mit der Luftpistole 254 Ringe.

Senioren-Freundschaftsrunde Aufgelegt 2012

4. Wettkampf

SV Brainkofen I – SK Aalen-Neßlau I  885 : 886, SK Oberböbingen I – SV Göggingen I  886 : 870, SV Leinzell I – SV Brainkofen II – SV Brend I  852 : 872 : 838, SV Brend II – SG Hussenhofen I – SV Durlangen I  795 : 827 : 829.

Tabelle

1. SK Aalen-Neßlau I  3543, 2. SV Brainkofen I  3538, SK Oberböbingen I  3534, 4. SV Göggingen I  3509, 5. SV Brainkofen II  3479, 6. SV Leinzell I  3421, 7. SG Hussenhofen I  3364, 8. SV Brend I  3332, 9. SV Durlangen I  3331, 10. SV Brend II  3183.