Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/plugin.php on line 580

Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/plugin.php on line 580

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-includes/nav-menu.php on line 604

 

Vorderlader Bezirksliga / Perkussionsgewehr

 Zum Auftakt dieser Saison hat die 2.Vorderladergewehr-Mannschaft vom Schützenverein Leinzell eines ihrer besseren Resultate abgeliefert. 396 Ringe standen am Ende zu Buche, was gleichbedeutend mit der 6.Tabellenposition war. Arg viel mehr hat man auch in der Vergangenheit selten auf den Scheiben unterbringen können. So kann es also weiter gehen. Als nächstes stellt sich dann die Frage: Kann dies so bleiben, kann man weiter mitmischen? Das Potenzial dazu ist sicher vorhanden, setzen sie es um, so schwer es fällt, dann bleibt man sicher wettbewerbsfähig. Albert Hetzel kam diesem Anspruch mit 134 Ringen am nächsten. Positiv bedrängt von Erich Haas, der mit 132 Ringen kaum schlechter war. Maximilian Haas war es vorbehalten als drittem und letztem Wertungsschützen (130 Ringe), das seine beizusteuern. Nicht in der Wertung war mit 124 Ringen Hans Stadelmaier. Er wird wohl, ehrgeizig wie er ist, beim nächsten Durchgang in eine der Wertungspositionen aufsteigen wollen.

Es war wie gesagt ein guter Auftakt, der „nur“ noch durch weitere gute Leistungen bestätigt werden sollte. Mehr nicht.

 Bezirksliga Vorderlader Geweh

1. Wettkampf

SV Herlikofen II – SK Weiler-Dalkingen I  396 : 374, SGi Oberkochen II – SB Bopfingen I  387 : 410, SB Bopfingen II – SV Lauchheim II – SV Laubach II  359 : 396 : 332, SV Waldstetten II – SV Herlikofen III – SV Leinzell I  404 : 354 : 396, SV Laubach I – SG Aalen II – SV Lauchheim I  390 : 393 : 407.

Tabelle

1. SB Bopfingen I  410, 2. SV Lauchheim I  407, 3. SV Waldstetten II  404, 4. SV Lauchheim II  396, 5. SV Herlikofen II  396, 6. SV Leinzell II  396, 7. SG Aalen II  393, 8. SV Laubach I  390, 9. SGi Oberkochen II  387, 10. SK Weiler-Dalkingen I  374,11. SB Bopfingen II  359, 12. SV Herlikofen III  354, 13. SV Laubach II  332.

Jahresabschlussbericht der 1. LG Mannschaft des SV Leinzell

 Mannschaft Leinzell

 v.l.: Ralf Weller, Lothar Ratka, Oliver Barth, Maximilian Haas, Matthias Stegmaier

 Jahresabschlussbericht der 1. LG Mannschaft des SV Leinzell

Oliver Barth / Und wieder einmal ging eine Saison zu Ende, die in meinen Augen auch eine sehr erfolgreiche war. Um noch einmal kurz zu rekapitulieren:  2010/2011 Aufstieg in die Kreisoberliga 2. 2011/2012 Aufstieg in die Kreisoberliga 1 und dieses Jahr sicherte sich die Mannschaft einen guten 2. Platz und somit den Vizemeisterschaftstitel. Als Mannschaftsführer macht mich diese Bilanz besonders stolz, auch wenn es für mich nicht immer einfach war einen gemeinsamen Termin zu finden. Drei von fünf Kameraden, darunter ich selbst, wohnen auswärts. Da kann man sich vorstellen, dass Kompromissbereitschaft großgeschrieben werden musste. Nur einmal musste Albert Hetzel für Ralf Weller einspringen. Sonst schoss an allen 6 Wettkämpfen die Stammmannschaft.

Es waren packende Duelle dabei, die dem jeweiligen Schützen alles abverlangte. Wenn es knapp her ging, zählte nur eines: Nerven bewahren! Wer nervös wird und dem Druck nicht standhält riskiert unkontrolliert zu wackeln. Er verliert das Duell und gibt den Punkt ab.

Was noch hervorzuheben ist, sind die Einzeldurchschnittsleistungen. Jeder der fünf Schützen verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr. Es zeigt mir, dass noch mehr  Potential in den Schützen steckt. Lassen wir uns positiv überraschen, das Training wird nämlich schon bald wieder beginnen.

Der Gemeinschaftsgedanke ist beim Schießsport von besonderer Bedeutung, aber längst nicht selbstverständlich. Man ist nicht nur am Stand ein Team, sondern auch danach im gemütlichen Teil, in unserem Vereinsheim.

Ich hoffe ich konnte mit meinem Bericht einen kleinen Einblick im Schützendasein gewähren. Und wer vielleicht Lust bekommen hat, beim Training zu schnuppern ist bei uns immer herzlich Willkommen, egal ob jung oder alt. Wir freuen uns immer auf neue Gesichter.

 

Generalversammlung

6. April 2013

Schützenverein Leinzell   1905  e.V

Mitgliederversammlung am 22. März  2013

Fauser / Vorsitzende Albert Hetzel begrüsste die anwesenden Mitglieder. Die Einberufung der Sitzung erfolgte nach Vereinssatzung. BM Ralph Leischner war entschuldigt kam aber dann etwas später zur Versammlung. Extra begrüßt wurde Ehrenmitglied Dieter Jardner und Ehrenvorstand Herbert Kugler.

Die anwesenden Mitglieder gedachten bei der Totenehrung der verstorbenen  Mitglieder.

Um Doppelungen bei den Berichten zu vermeiden, verweist OSM Albert Hetzel auf den Jahresbericht des Schriftführers.

Schriftführer Hermann Fauser berichtet über die Themen und Beschlüsse der einzelnen

Sitzungen. In einem abschließenden Fazit bescheinigte er dem Verein im abgelaufenen      Vereinsjahr beachtliche sportliche Erfolge. Große Bedenken hat er aber mit dem demo-grafischen Faktor in der Altersstruktur des Vereins. Auch im abgelaufenen Vereinsjahr  konnten keine Jugendlichen dem Verein zugeführt werden. Seiner Meinung nach müsse            die Mitgliederwerbung – und Betreuung ein fester Bestandteil der kommenden Ausschuss-  sitzungen werden. Nur unter dieser Voraussetzung hat der Verein langfristig eine Zukunft.

Schatzmeisterin Corinna Bader legte eine Einnahmen – Überschussrechnung vor mit Ein-nahmen und Ausgaben  vom 01.01. bis zum 31.12.2012. Das Jahr wurde mit einem Minus  abgeschlossen. Die Schatzmeisterin bedankt sich für das Vertrauen der Mitglieder und beendet damit ihre Vorstandsmitgliedschaft.

 Am Gemeindepokalschießen 2012 nahmen weniger Schützen als im Vorjahr teil.

Beim Verwaltungspokalschießen in Leinzell  gab es wieder Rang 3 für den SV Leinzell

Die meisten aktiven Vereinsschützen nahmen an dem Heimevent teil. Wenig erfreulich ist,   dass nur ein kleiner Teil der aktiven Schützen an der Siegerehrung im Schützenhaus teil- nahm. An den Vereinsmeisterschaften im November beteiligte sich wieder nur ein kleiner    Teil der Schützen. Die Siegerehrung fand mit der Weihnachtsfeier statt.

Am Dreikönigsschießen  2013 nahmen 28 Schützinnen und Schützen teilgenommen, somit wieder mehr Teilnehmer als im Vorjahr.

An den Rundenwettkämpfen 2012 – 2013 haben teilgenommen:

1.LG                                          2.Platz  Kreisoberliga 1

2.LG                                          2.Platz  Kreisliga B

3.LG                                           Platz 8   Kreisliga B

1.LP                                          6.Platz   Kreisliga

1.Vorderladermannschaft        Württembergischer Landesmeister  !!!!

2.Vorderladermannschaft        Platzierung im Mittelfeld

1 KK – Mannschaft                    Platz 10

1 Bogenmannschaft                  11.Platz  Freundschaftsrunde/Bezirk

Freundschaftsrun. Aufgelegt.   Platz 6

Die 1.Mannschaft der  Vorderladerschützen wurden wieder Württembergischer Landes-meister. Sie sind wieder das Aushängeschild des Schützenvereins  2013

Die Schießleiterin bedankt sich abschließend bei den Helfern und Mannschaftsführern.

Der Bericht des Jugendleiters ist kurz – es gibt momentan keine Jugendschützen.

Die Kassenbücher wurden von Ronald Kugler und Dieter Bulling  im März 2013 geprüft.     Ronald  Kugler  bescheinigte in Abwesenheit von Dieter Bulling, der Schatzmeisterin eine korrekte Buchführung, und beantragte deren Entlastung.

EKOM Heinz Streit bescheinigt dem Schützenverein sportliche Erfolge. Er spricht die Probleme der Nachwuchsgewinnung für Schützenvereine an. Die Ganztagsschule lässt den Jugendlichen  noch weniger Zeit für Sport. Der SV Leinzell reiht sich ein in die allgemeine Mitgliederproblematik der Schützenvereine. Anschließend  beantragt er die Entlastung der gesamten  Vorstandschaft.                                   Die Entlastung erfolgte einstimmig.

Unter Führung von Hans Haag wurden die Wahlen durchgeführt.

Gewählt wurden:  Albert Hetzel (OSM), Heike Ratka (Schatzmeisterin), Susanne Haas (1. Schießleiterin), Wolfgang Karus (3.Schießleiter), Erika Mozer u. Corinna Bader (Kassenprüfer), Hans Stadelmaier  u. Mario Klenk (Beisitzer). Alle Gewählten nahmen die Wahl an.

Ehrungen

Geehrt wurden durch den Vereinsvorsitzenden Albert Hetzel für:

25 Jahre Vereinsmitgliedschaft   Heinz Streit, 50 Jahre Vereinsmitgliedschaft   Herbert Kugler,  50 Jahre Vereinsmitgliedschaft   Dieter Jardner, 50 Jahre Vereinsmitgliedschaft   Albert Bader

Verschiedenes

Der, nach den Wahlen anwesende Bürgermeister Leischner bescheinigte dem Schützenverein ein vorbildliches Engagement in der Gemeinde. Er würdigte die sportlichen Erfolge des Vereins und wünschte gute Kameradschaft. Der OSM spricht über den geplanten Bau eines Carports an der Westseite des Schützenhauses, die mögliche Vorgehensweise, und den Bürgermeister über ein mögliches Genehmigungsverfahren an.

Heinz Streit informiert die anwesenden Mitglieder über den Ablauf des Landesschützentages im April in Schwäbisch Gmünd. Edwin Kröner  appellierte an den Ausschuss, das Schützenfest gehöre zur Kultur der Gemeinde, auch bei einem Minus der Veranstaltung. Er spricht auch nochmal das gutverdiente Geld bei der Teilnahme an einer Werbeveranstaltung an.

Hans Haag forderte alle Anwesenden auf, mit  ihrem Besuch wieder mehr Leben ins Schützenhaus zu bringen.

Kreisoberliga 1 Luftgewehr

18. Februar 2013

SV Leinzell I Vizemeister

SV Göggingen IV – SV Leinzell I  1 : 4

O.Barth / Der 7. und gleichzeitig letzte Wettkampf in der Winterrunde 2012/2013 stand vor der Tür.  Austragungsort war Göggingen. Dieser Wettkampf bedeutete der Mannschaft sehr viel, da es um den Vizemeisterschaftstitel ging. Leicht geschwächt durch Maximilian Haas, der von einer Erkrankung noch nicht 100 % genesen war, traten wir an. Die Ergebnisse: Matthias Stegmaier hatte sein Gegner klar im Griff und holte den ersten Punkt für Leinzell mit 382 (97/95/94/96) zu 374 Ringen. Den zweiten Punkt markierte Oliver Barth mit seinem, bis dahin besten Ergebnis von 379 (93/93/95/98) zu 372 Ringen und ließ somit seinem Gegner nicht die geringste Chance. Auch Maximilian Haas gewann sein Match mit 363 (93/87/92/91) zu 361 Ringen und errang damit, aus genannten Umständen, ein super Ergebnis. Lothar Ratka bot ein spannendes Match mit 356 (83/92/93/88) zu 354 Ringen und markierte damit den 4. Gewinnpunkt für den ersten SV Leinzell. Ralf Weller musste seinen Punkt mit einer dennoch guten Leistungen von 353 (86/90/88/89) zu 359 Ringen abgeben. So kehrte die Mannschaft mit einem 1:4 Sieg und der Vizemeisterschaft in der Tasche heim.

Kreisoberliga 1 Luftgewehr

7. Wettkampf

SV Brend I – SV Straßdorf I  5 : 0, SGi Lorch I – SK Wißgoldingen I  2 : 3, SV Göggingen V – SV Metl.-Reitprechts II  4 : 1, SV Göggingen IV – SV Leinzell I  1 : 4.

Abschlußtabelle

1. SV Brend I  31 : 4  12 : 2, 2. SV Leinzell I  24 : 11  10 : 4, 3. SK Wißgoldingen I  20 : 15  10 : 4, 4. SV Göggingen IV  19 : 16  10 : 4, 5. SV Göggingen V  16 : 19  6 : 8, 6. SV Metl.-Reitprechts II  15 : 20  6 : 8, 7. SV Straßdorf I  9 : 26  2 : 12, 8. SGi Lorch I  6 : 29  0 : 14.

 

Kreisliga Luftpistole

31. Januar 2013

Luftpistolen-Mannschaft auf Tabellenplatz sechs

SV Leinzell I – SV Straßdorf II -SV Durlangen IV  1294 : 1270 : 1252.

hst / Mit einer Tagesbestleistung von 1369 Ringen, erzielt beim Heimkampf gegen den SV Metlangen-Reitprechts I (1279), übernahm der SV Lindach I die Tabellenführung in der Kreisliga Luftpistole. Rodger Baier schoss mit 362 Ringen ein Spitzeneinzelergebnis im Lindacher Team. Der Tabellenzweite SK Wißgoldingen IV liegt mit acht Ringen Rückstand auf dem zweiten Tabellenplatz. Tabellendritter ist der SV Straßdorf III, der vor dem letzten Wettkampf bereits einen Rückstand von 32 Ringen hat.

In der Einzelwertung ist Rodger Baier nach seiner Topleistung bis auf drei Ringe an den führenden Uwe Helling  SV Straßdorf herangerückt. Auf Platz drei folgt mit Dieter Tritschler ein weiterer Lindacher Luftpistolenschütze.

Kreisliga Luftpistole

5. Wettkampf

SV Durlangen III – SV Göggingen III  1343 : 1286, SV Lindach I – SV Metl.-Reitprechts I  1369 : 1279, SV Straßdorf III – SG Heubach I  1314 : 1256, SK Wißgoldingen IV – SK Oberböbingen II  1301 : 1354, SV Leinzell I – SV Straßdorf II -SV Durlangen IV  1294 : 1270 : 1252.

Tabelle

1. SV Lindach I  6644, 2. SK Wißgoldingen IV  6636, 3. SV Straßdorf III  6612, 4. SK Oberböbingen II  6603, 5. SV Göggingen III  6600, 6. SV Leinzell I  6569, 7. SV Metl-Reitprechts I  6493, 8. SG Heubach I  6482, 9. SV Durlangen IV  6373, 10. SV Durlangen III  6326, 11. SV Straßdorf II  6243.

 

Kreisoberliga 1 Luftgewehr

31. Januar 2013

Vorentscheidung gefallen

hst / In der Kreisoberliga 1 Luftgewehr ist im sechsten Wettkampf die Vorentscheidung gefallen. Nur noch der Tabellenführer SV Brend I und der SV Göggingen IV können Ligameister werden. Der SV Leinzell I brachte sich mit einer 2 : 3 Niederlage in Wißgoldingen  um die Chance, Meister in dieser Liga zu werden. Der SV Brend I ist nach dem 5 : 0 Auswärtssieg in Metlangen-Reitprechts der erste Anwärter auf den Titel. In diesem Match schoss Jessica Beißwanger (Brend) mit 391 Ringen ein Topergebnis. Der Tabellenzweite SV Göggingen IV gewann seinen Wettkampf in Lorch knapp mit 3 : 2, hat aber nur noch Meisterschaftschancen, wenn sich der Tabellenführer SV Brend im letzten Wettkampf einen Ausrutscher leistet.

Die SGi Lorch I steht als erster Absteiger fest. Der zweite Absteiger wird zwischen dem SV Göggingen V und dem SV Straßdorf I ermittelt.

Kreisoberliga 1 Luftgewehr

6. Wettkampf

SK Wißgoldingen I – SV Leinzell I  3 : 2

SGi Lorch I – SV Göggingen IV  2 : 3

SV Straßdorf I – SV Göggingen V  2 : 3

SV Metl.-Reitprechts II – SV Brend I  0 : 5

Tabelle

1. SV Brend I   26 : 4      10 : 2

2. SV Göggingen IV    18 : 12  10 : 2

3. SV Leinzell I   20 : 10    8 : 4

4. SK Wißgoldingen I     17 : 13    8 : 4

5. SV Metl.-Reitprechts II  14 : 16    6 : 6

6. SV Göggingen V   12 : 18    4 : 8

7. SV Straßdorf I   9 : 21      2 : 10

8. SGi Lorch I    4 : 26      0 : 12

Kreisoberliga 1 Luftgewehr

SV Leinzell schlägt Tabellenführer SV Brend

hst / In der Kreisoberliga 1 ist nach der ersten Niederlage des Tabellenführers SV Brend I durch den SV Leinzell I wieder alles offen. Die Leinzeller, die sich in den vergangenen Wettkämpfen immer mehr steigerten, besiegten den SV Brend mit 3 : 2. Bester Schütze war Matthias Stegmaier (SV Leinzell) mit 381 Ringen nicht nur in diesem Match sondern auch des gesamten 5. Wettkampfes. Auch der SV Göggingen IV gewann seinen Wettkampf klar mit 5 : 0 gegen den Tabellenvorletzten SV Straßdorf und hat jetzt wie auch Brend und Leinzell dieselbe Mannschaftspunktezahl. Diese drei Mannschaften trennen nur noch die Einzelpunkte, hier hat der SV Brend noch knapp die Nase vorn. Die SGi Lorch ist weiter ohne Sieg Tabellenletzter und wird es schwer haben, die Klasse zu halten.

 Kreisoberliga 1 Luftgewehr

5. Wettkampf

SV Brend I – SV Leinzell I  2 : 3, SGi Lorch I – SV Göggingen V  1 : 4, SV Straßdorf I – SV Göggingen IV  0 : 5, SV Metl.-Reitprechts II – SK Wißgoldingen I  1 : 4.

Tabelle

1. SV Brend I  21 : 4  8 : 2, 2. SV Leinzell I  18 : 7  8 : 2, 3. SV Göggingen IV  15 : 10  8 : 2, 4. SK Wißgoldingen I  14 : 11  6 : 4, 5. SV Metl.-Reitprechts II  14 : 11  6 : 4, 6. SV Göggingen V  9 : 16  2 : 8, 7. SV Straßdorf I  7 : 18  2 : 8, 8. SGi Lorch I  2 : 23  0 : 10.

 

Kreisliga Luftgewehr

5. Januar 2013

Unsere Luftgewehr-Mannschaften II und III hinken weiter hinterher.

Sowohl die zweite wie auch die dritte Luftgewehr-Mannschaft verlor ihren 4. Wettkampf und rangieren auf dem drittletzten und letzten Tabellenplatz.

SV Leinzell II – SV Durlangen IV  1234 : 1312,

SAbt Ruppertshofen II – SVGöggingen X – SV Leinzell III  1345 : 1288 : 1194.

 

Kreisliga Luftgewehr

4. Wettkampf

SV Waldstetten VI – SK Oberböbingen V  1369 : 1346, SK Wißgoldingen II – SV Göggingen IX  1389 : 1392, SV Lindach II – SAbt Ruppertshofen I  1398 : 1262, SV Göggingen VIII – SV Brend III  1321 : 1348, SV Waldstetten VII – SV Brainkofen IV  1371 : 1405, SK Oberböbingen IV – SV Göggingen VII  1337 : 1428, SV Brainkofen V – SV Waldstetten V  1361 : 1333, SV Metl.-Reitprechts III – SG Hussenhofen II  1387 : 1306, SV Leinzell II – SV Durlangen IV  1234 : 1312, SGi Schwäb. Gmünd I – SV Metl.-Reitprechts V  1321 : 1259, SG Hussenhofen III – SV Metl.-Reitprechts IV – SV Mögglingen II  1294 : 1261 : 1338, SAbt Ruppertshofen II – SV Göggingen X – SV Leinzell III  1345 : 1288 : 1194.

Tabelle

1. SV Göggingen VII  5664, 2. SV Metl.-Reitprechts III  5594, 3. SK Wißgoldingen II  5579, 4. SV Brainkofen IV  5563, 5. SV Lindach II  5546, 6. SV Göggingen IX  5515, 7. SV Waldstetten VI  5451, 8. SK Oberböbingen V  5448, 9. SV Waldstetten VII  5448, 10. SK Oberböbingen IV  5395, 11. SAbt Ruppertshofen II  5390, 12. SGi Schwäb Gmünd I  5334, 13. SV Mögglingen II  5317, 14. SV Brend III  5307, 15. SV Göggingen VIII  5295, 16. SG Hussenhofen II  5269, 17. SV Waldstetten V  5267, 18. SV Brainkofen V  5236, 19. SV Metl.-Reitprechts V  5228, 20. SV Durlangen IV  5210, 21. SV Göggingen X  5154, 22. SGB Hussenhofen III  5138, 23. SAbt Ruppertshofen I  5040, 24. SV Leinzell II  5007, 25. SV Metl.-Reitprechts IV  4952, 26. SV Leinzell III  4734.

Weihnachts-und Neujahrsgrüße

23. Dezember 2012

Schützenverein Leinzell

WEISSE  WEIHNACHTA

S Bächle hot an weißa Kraga.

D Bäum tragat a schwera Lascht.

Jedes Zweigle ischt a Wonder,

Flocka dänzlat ohne Rascht.

Kender hent, wia tausad Lichtla,

Weihnachtsglanz auf ihre Gsichla,

ond vom Wädle hentram Haus

kommt verschneit dr Nikolaus.

Bald scho fonklat, so wia Kerza,

Weihnachtsfraid en viele Herza,

ond a jedes, groß ond klei,

möchte zom andra fraindlich sei.

D Glocka läutet vo de Kircha.

D Schtroßa send fascht Menschaleer.

Der wojetzt koi Herz hot gfonda,

trägt heit am Alloisei schwer.

                                               Doris Oswald

 

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr

mit besten Wünschen für Gesundheit, Glück und Frieden

wünscht der Schützenverein Leinzell

allen Mitgliedern und Bewohnern in Leinzell

Die Vorstandschaft

Kreisliga Luftpistole

11. Dezember 2012

Kreisliga Luftpistole

SV Leinzell I auf den vierten Tabellenplatz vorgerückt

SV Straßdorf II – SV Leinzell I – SV Durlangen IV  1213 : 1340 : 1287

hst / Mit einer weiteren Leistungssteigerung auf 1340 Ringen rückte unsere Luftpistolen-Mannschaft auf den vierten Tabellenplatz vor. Bei diesem Wettkampf konnten die beiden Gegner SV Straßdorf II (1213) und SV Durlangen IV (1287) unsere Erste zu keiner Zeit gefährden. Mit ausgezeichneten Einzelergebnissen legten Wolfgang Karus (349) und Werner Weilermann (340) den Grundstein zum klaren Sieg. Weitere Wertungsschützen waren Oswald Haas (329) und Frank Baumann (322). Weiter erzielten Oliver Barth 309, Heinz Streit 308 und Hans Haag 251 Ringe.

Kreisliga Luftpistole

4. Wettkampf

SV Lindach I – SV Durlangen III  1320 : 1334, SV Metl.-Reitprechts I – SV Göggingen III  1301 : 1310, SK Oberböbingen II – SV Straßdorf III  1311 : 1341, SK Wißgoldingen IV – SG Heubach I  1315 : 1275, SV Straßdorf II – SV Leinzell I – SV Durlangen IV  1213 : 1340 : 1287.

Tabelle

1. SK Wißgoldingen IV  5335, 2. SV Göggingen III  5314, 3. SV Straßdorf III  5298,

4. SV Leinzell I  5275, 5. SV Lindach I  5275, 6. SK Oberböbingen II  5249, 7. SG Heubach I  5226, 8. SV Metl.-Reitprechts I  5214, 9. SV Durlangen IV  5121, 10. SV Durlangen III  4983, 11. SV Straßdorf II  4973.


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-content/themes/bombax/includes/layout.php on line 67

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/l3s5579/html/wsv/wordpress/wp-content/themes/bombax/includes/layout.php on line 67